Kurz notiert - FRITZ!App WLAN für iOS ab sofort in der Beta-Phase

Kurz notiert
< vorheriger Artikelnächster Artikel >
Artikel 1 von 1

FRITZ!App WLAN für iOS ab sofort in der Beta-Phase

Die FRITZ!App WLAN gibt es ab sofort als Beta-Version für iOS. Die App misst die WLAN-Verbindung an verschiedenen Standorten im Heimnetz. Melden Sie sich jetzt für die Beta-Testphase der FRITZ!App WLAN für iOS an, um als Erster die neuen Funktionen auszuprobieren und mit Ihrem Feedback die App zu verbessern.

Die Features im Überblick

  • Übersichtliche Darstellung von allen FRITZ!-Access-Points im Heimnetz
  • WLAN messen: Messen Sie das WLAN an verschiedenen Standorten im Heimnetz, um herauszufinden, wo im WLAN-Netzwerk ein sogenannter Dead Spot sein könnte
  • Anzeigen von vorhandenen Updates für Ihre FRITZ!-Geräte
  • Anzeige der Übertragungsstrecke: Sie sehen, ob Ihr iOS-Gerät über einen Repeater, Powerline-Adapter oder eine zweite FRITZ!Box mit der Haupt-FRITZ!Box verbunden ist

Am Beta-Test teilnehmen mit Apple Testflight

Um am Beta-Test teilzunehmen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Senden Sie uns eine E-Mail an app-feedback@avm.de. Verwenden Sie im Betreff bitte das Stichwort Testflight und teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit. Diese E-Mail-Adresse wird nur dafür verwendet, eine Einladungs-Mail via Apple Testflight an Sie versenden zu können.
  2. Sie erhalten eine Einladungs-Mail von Testflight.
  3. Folgen Sie der Anweisung der Einladungs-Mail und installieren Sie die Testflight-App aus dem App Store.
  4. Mit der Testflight-App können Sie die FRITZ!App-Beta installieren und aktualisieren.

Hinweis: Voraussetzungen sind iOS ab Version 10 und FRITZ!OS ab Version 6.50.

< vorheriger Artikelnächster Artikel >
Artikel 1 von 1