Neues von FRITZ! - FRITZ!WLAN Repeater DVB-C im Test bei avguide.ch

Neues von FRITZ!

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C im Test bei avguide.ch

Anfang Februar hat die Redaktion von avguide.ch den neu in der Schweiz gestarteten FRITZ!WLAN Repeater DVB-C getestet. Bei avguide.ch werden in der Rubrik „Testberichte“ laufend neue Produkte aus dem Bereich Audio/Video vorgestellt und beurteilt. Unter dem Titel „Kabel-TV drahtlos geniessen“ konnte der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C mit seiner einzigartigen Funktionalität, der einfachen Installation und Bedienung sowie dem kompletten Lieferumfang begeistern.

Lob für clevere Problemlösung sowie einfache Installation und Bedienung

Die Kombination aus TV-Gerät, Kabel und Dose betrachtet die Redaktion als Anachronismus, da Alt und Jung heute überall und vor allem auch auf Tablett und Handy fernsehen will. Jeder Anwender – in der Schweiz ist die Mehrzahl der Mietwohnungen mit einem Kabelanschluss ausgestattet – kann nun dank dieser cleveren Box seine Kabel-TV-Dose selber mobilisieren. Zitat: „Der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C wird zum Mini-Fernsehempfänger, der auch problemlos mit modernem Digital-TV (DVB-C) zurechtkommt. Das Fernsehsignal verbreitet er aber via WLAN im trauten Heim. Dank Multituner können mehrere Personen gleichzeitig unterschiedliche Kabel-TV-Programme auf ihrem Mobilgerät geniessen.“

Positive Erwähnung der zahlreichen Zusatzfunktionen

Ebenfalls gefallen haben der Redaktion die App mit integriertem EPG (Elektronischer Programm Guide), die Leistung als WLAN Repeater sowohl im 2,4- als auch im 5 GHz-Band, die Beherrschung von Crossband-Repeating sowie die Möglichkeiten der Zeitsteuerung und die Einrichtung eines Gast-WLANs für Besucher.

Fazit der Redaktion: Der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C ist günstig und löst gleich drei Probleme (Kabel-TV, WLAN-Reichweite, Kabel-Funk-Verbindung) in einer Box.