Den Sommer geniessen kann so einfach sein!

Ob zuhause oder im Urlaub, man möchte im Sommer einfach mehr Freiheit, Gelassenheit und Ruhe geniessen. Nichts leichter als das: Die FRITZ!-Produkte kümmern sich um alles! Und Benutzer mit hohen Ansprüchen können das eigene Heimnetz sogar mit auf Reisen nehmen.

Alternative zum WM-Spiel gesucht

Die FRITZ!App TV und der FRITZ!WLAN Repeater DVB-C machen Smartphone und Tablet zum Fernseher. Mit der App erkennt das mobile Endgerät die Signale des DVB-C-Repeaters, der das TV-Programm über WLAN verteilt. Das Ganze funktioniert auch per VLC-Player auf Notebook oder PC, oder mit dem FRITZ!WLAN-Repeater 1750E und entsprechenden Apps (wie Netflix, Amazon, Zattoo und Co.). Gerade zur WM sorgt man so für eine willkommene Alternative, wenn die Fussball-Fans in der Familie das Fernsehgerät in Beschlag nehmen.

Kontrolle sorgt für mehr Gelassenheit

Wenn man verreist, verschafft nur der Einsatz von IP-Webcams die Gewissheit darüber, dass daheim alles so bleibt, wie es verlassen wurde. Mit FRITZ!App Cam rüstet man Android-Smartphones und Tablets einfach in eine Webcam um. Das Geschehen vor der Kameralinse kann der Benutzer über eine Webseite im Browser verfolgen. Selbst Töne, die das Mikrofon des Android-Geräts aufzeichnet, kann die App übertragen.

Endlich Ruhe geniessen, aber für wichtige Kontakte erreichbar sein

Personalisierte Urlaubsansagen für den in der FRITZ!Box integrierten Anrufbeantworter können mit wenigen Klicks je nach Uhrzeit automatisch aktiviert oder deaktiviert werden. So wird zum Beispiel der Anrufer darauf hingewiesen, dass Sie über ein bestimmtes Zeitfenster mobil erreichbar sind oder dass keine Anrufe in Empfang genommen werden können. Wenn man jedoch für ausgewählte Kontakte immer erreichbar sein möchte, so können sogenannte „VIP-Calls“ direkt zum Mobiltelefon umgeleitet werden. Anrufe oder Nachrichten verpasst der FRITZ!Box-Nutzer sowieso nicht: Über die MyFRITZ!App sind erhaltene Anrufe oder gar AB-Nachrichten in Echtzeit abrufbar.

Heimnetz zum Mitnehmen: Die FRITZ!Box 6890 LTE

Wer auch im Urlaub höchste Ansprüche an sein Heimnetz stellt und ungern Kompromisse eingeht, der kann sein Heimnetz mit in den Urlaub nehmen! Die FRITZ!Box 6890 LTE sorgt nicht nur für Höchstgeschwindigkeiten beim Surfen oder TV-Streamen mit dem integrierten 4G-Modem, sondern kann ein genaues Ebenbild der zu Hause eingesetzten FRITZ!Box sein. Es genügt, das Backup aller Einstellungen der heimischen FRITZ!Box in die FRITZ!Box 6890 LTE einzuspielen, um nahtlos von allen Kindersicherungsparametern, Rufnummern (SIP), eingestellten Radiosendern u.v.m. auch am Urlaubsort zu profitieren.