Neuer FRITZ! Clip: So erweitern Sie die Reichweite Ihres Heimnetzes mit Mesh

So erweitern Sie die Reichweite Ihres Heimnetzes mit Mesh

Wie Sie den Internetempfang dank Mesh ganz einfach auf Ihr komplettes Zuhause erweitern können, erfahren Sie in dem aktuellen FRITZ! Clip.

Einrichtung in wenigen Schritten

Wenn Sie feststellen, dass die Signalstärke Ihres WLANS in manchen Bereichen schwächelt, schafft Mesh Abhilfe. Das Netz kann mit FRITZ!Repeater, FRITZ!Powerline oder einer weiteren FRITZ!Box problemlos ausgebaut werden. Einzige Voraussetzung: FRITZ!OS in der Version 6.90 oder höher. Für die Integration der Geräte ins Heimnetz reicht meist schon ein Knopfdruck und Sie können unbeschwert weitersurfen.

Zusätzlicher Tipp:

Falls Sie sich eine übersichtliche Darstellung der Verbindungen und Ihres Meshs wünschen, ist dies in der Heimnetzübersicht der FRITZ!-Benutzeroberfläche möglich. Dort sehen Sie im Detail, wie zum Beispiel Ihr Laptop, Tablet, FRITZ!Repeater oder auch der FRITZ!DECT 301 versorgt werden. Für weitere Informationen, schauen Sie sich einfach das Video an: