FRITZ!Box 3490 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 3490 Service

Internetbrowser meldet "Diese Verbindung ist nicht verschlüsselt" beim Aufruf der Benutzeroberfläche

Bei Eingabe des Kennwortes zum Aufruf der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box meldet der Internetbrowser (z.B. Mozilla Firefox) "Diese Verbindung ist nicht verschlüsselt. Hier eingetragene Zugangsdaten könnten in falsche Hände geraten".

Abb.: Meldung des Internetbrowsers

1 Meldung ignorieren

Aktuelle Internetbrowser, z.B. Mozilla Firefox ab Version 52.0, zeigen diese Meldung an, um Sie vor der Übermittlung von Kennwörtern über eine nicht verschlüsselte Internetverbindung zu warnen.

Die Verbindung zwischen Ihrem Internetbrowser und der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box http://fritz.box ist zwar nicht verschlüsselt, wird aber ausschließlich über Ihr privates Heimnetz und nicht über das Internet hergestellt. Da somit auch Ihr Kennwort nicht unverschlüsselt über das Internet gesendet wird, können Sie die Meldung ignorieren:

  • Tragen Sie Ihr Kennwort ein,
    • oder, falls Sie Ihr Kennwort im Internetbrowser gespeichert haben:
  • Klicken Sie auf "Kein Benutzername", um das gespeicherte Kennwort eintragen zu lassen.