FRITZ!Box 6840 LTE Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 6840 LTE Service

Multifunktionsgerät (Drucker / Scanner / Fax) an FRITZ!Box einsetzen

An Ihrer FRITZ!Box können Sie auch ein Multifunktionsgerät (auch All-in-One-Gerät oder Multifunktionsdrucker genannt) einsetzen und zum Drucken, Scannen und Faxen verwenden. Falls das Multifunktionsgerät über ein Telefon verfügt, können Sie über dieses natürlich auch telefonieren.

1 Drucker / Scanner einrichten

Wenn Ihr Multifunktionsgerät über einen Netzwerkanschluss oder WLAN verfügt, können Sie es einfach mit einem LAN-Anschluss oder dem Funknetz der FRITZ!Box verbinden und so an allen Geräten im Heimnetz verwenden.

Auch wenn das Multifunktionsgerät lediglich über einen USB-Anschluss verfügt, können Sie es mit der FRITZ!Box verbinden. Das Multifunktionsgerät kann dann allerdings nur an Windows-Computern genutzt werden:

  • Verbinden Sie das Multifunktionsgerät entweder mit einem Netzwerkkabel oder per WLAN mit der FRITZ!Box und richten Sie es als Netzwerkdrucker ein. Falls das Gerät nur über einen USB-Anschluss verfügt:
      1. Verbinden Sie das Multifunktionsgerät mit einem USB-Kabel mit der FRITZ!Box.
      2. Richten Sie das Multifunktionsgerät mit Hilfe des Programms FRITZ!Box USB-Fernanschluss zuerst als Drucker und danach als Scanner ein.

2 Fax / Telefon einrichten

  1. Verbinden Sie das Multifunktionsgerät mit der analogen Nebenstelle der FRITZ!Box.
  2. Richten Sie das Multifunktionsgerät in der FRITZ!Box als Faxgerät ein. Falls das Gerät über ein integriertes Telefon verfügt, richten Sie es als Telefon-Fax-Kombigerät ein.
  3. Falls der Hersteller des Multifunktionsgerätes eine Software oder App für den Faxversand bereitstellt, richten Sie diese nach den Vorgaben des Herstellers auf den entsprechenden Geräten ein.