FRITZ!Box 7390 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7390 Service

FRITZ!Box meldet "Es wurde ein nicht unterstütztes USB-Gerät angeschlossen"

Bestimmte USB-Geräte wie TV-Tuner, Webcams oder Audiogeräte können an der FRITZ!Box nicht verwendet werden. In den Ereignissen der FRITZ!Box wird bei angeschlossenem USB-Gerät die Meldung "Es wurde ein nicht unterstütztes USB-Gerät angeschlossen. USB-Gerät [...] isochronous, angesteckt" angezeigt.

1 USB-Gerät wird von FRITZ!Box nicht unterstützt

Das verwendete USB-Gerät benötigt eine "Echtzeit"-Datenübertragung, d.h. eine konstante und unmittelbare (isochrone) Übertragung der Daten zwischen dem Computer und dem USB-Gerät. Solche USB-Geräte können am USB-Anschluss der FRITZ!Box nicht eingesetzt werden.

Hinweis:Informationen zu den USB-Geräten, die an die FRITZ!Box eingesetzt werden können, finden Sie in dieser Anleitung.