FRITZ!WLAN Stick N v2 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!WLAN Stick N v2 Service
Nicht das gesuchte Produkt?
Dieses Support-Dokument gibt es für folgende Produkte:

FRITZ!WLAN Stick installieren

Beim Verbinden des FRITZ!WLAN Sticks mit einem USB-Anschluss des Computers wird automatisch eine Treibersoftware installiert, die den FRITZ!WLAN Stick in das Betriebssystem Ihres Computers einbindet und einen Verbindungsmonitor für die WLAN-Verbindung bereitstellt.

Voraussetzungen / Einschränkungen

  • Auf dem Computer ist Windows 10, Windows 8 oder Windows 7 (64/32Bit) installiert.

1 WLAN-Sicherheitseinstellungen auf FRITZ!WLAN Stick übertragen

Wenn Sie eine FRITZ!Box mit USB-Anschluss als WLAN-Router einsetzen, können Sie die WLAN-Sicherheitseinstellungen ganz einfach vor der Installation auf den FRITZ!WLAN Stick übertragen:

  1. Verbinden Sie den FRITZ!WLAN Stick mit einem USB-Anschluss der FRITZ!Box.

Sobald die Info-LED dauerhaft leuchtet, ist die Übertragung der WLAN-Sicherheitseinstellungen abgeschlossen.

2 FRITZ!WLAN Stick installieren

  1. Verbinden Sie den FRITZ!WLAN Stick mit einem USB-Anschluss des Computers. Windows erkennt den FRITZ!WLAN Stick automatisch und startet die Treiberinstallation. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.
  2. Falls die Meldung "Die Installation [...] ist erfolgreich abgeschlossen" angezeigt wird, klicken Sie auf "Schließen".
  3. Falls das Fenster "CD-Laufwerk [...]: AVM FRITZ!WLAN USB Stick [...]" angezeigt wird, klicken Sie auf "AVM FRITZ!WLAN USB Stick [...] Installation" und folgen Sie den Anweisungen.

Jetzt ist der FRITZ!WLAN Stick installiert. Wenn Sie zuvor die WLAN-Sicherheitseinstellungen auf den Stick übertragen haben, wird die WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box automatisch eingerichtet. Wenn Sie keine FRITZ!Box mit USB-Anschluss als WLAN-Router einsetzen, richten Sie die WLAN-Verbindung manuell ein.

3 Aktuellen Treiber für FRITZ!WLAN Stick installieren

  1. Rufen Sie im Internetbrowser unseren Downloadbereich auf.
  2. Wählen Sie die Produktgruppe "FRITZ!WLAN" und anschließend Ihr Produkt.
  3. Laden Sie den aktuellen Treiber für Ihren FRITZ!WLAN Stick herunter.
  4. Entpacken Sie die ZIP-Datei auf Ihrem Computer, z.B. auf dem Desktop.
  5. Klicken Sie doppelt auf die Datei "setup.exe" und folgen Sie den Anweisungen.