Empfehlen:
Zur Wissensdatenbank
Wissensdokument #3677
FRITZ!Repeater 1200
Dieses Wissensdokument gibt es für folgende Produkte:

FRITZ!Repeater zeigt falsche WLAN-Verschlüsselung an

Obwohl in der FRITZ!Box die WLAN-Verschlüsselung "WPA2 (CCMP)" eingestellt ist, zeigt der FRITZ!Repeater in der Benutzeroberfläche unter "Übersicht" und "Heimnetz-Zugang" als Verschlüsselung "WPA2 + WPA3" an.

Fehler in der Anzeige

Der FRITZ!Repeater hat die WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box nicht per "WPA2 + WPA3", sondern per WPA2 hergestellt. Durch einen Fehler in FRITZ!OS zeigt der FRITZ!Repeater die WLAN-Verschlüsselung unter "Übersicht" und "Heimnetz-Zugang" jedoch nicht richtig an. Unter "WLAN > Sicherheit > Verschlüsselung" wird die Verschlüsselung hingegen richtig angezeigt.

Wir werden diesen Anzeigefehler in einem kommenden FRITZ!OS-Update beheben.

Hinweis:Über neue Updates können Sie sich per Push-Service-Mail informieren lassen. Außerdem können Sie die FRITZ!Box so einrichten, dass neue Updates im FRITZ! Mesh automatisch installiert werden. Diese Optionen können Sie in der Benutzeroberfläche unter "System > Push Service" bzw. unter "System > Update > Auto-Update" aktivieren.